Kategorie: Aktuelles

DMG-Kongress und Jahreshauptversammlung vom 3.-6. Mai 2018 in Hofheim-Diedenbergen

Es ist wieder so weit: Vom 3. bis 6. Mai 2018 veranstalten wir den jährlichen Kongress der Deutschen Myasthenie Gesellschaft. Tagungsort ist wie im letzten Jahr das barrierefreie H+ Hotel Frankfurt Airport West**** in Hofheim-Diedenbergen. Das 4-Sterne-Hotel liegt idyllisch und gleichzeitig verkehrsgünstig am Südhang des Taunus in einem ruhigen Frankfurter Vorort. Im Mittelpunkt des umfangreichen […]

Mycophenolatmofetil- (MMF)/ Mycophenolsäure-haltige Arzneimittel (MPA): Angepasste Empfehlungen zur Kontrazeption

02. Februar 2018 In Abstimmung mit der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) und dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) möchten Sie die unten aufgeführten Firmen über folgenden Sachverhalt informieren: Zusammenfassung: Die verfügbaren klinischen Daten deuten bei Schwangerschaften, bei denen der Vater Arzneimittel mit Mycophenolat angewendet hat, nicht auf ein erhöhtes Risiko für Fehlgeburten und kongenitale Missbildungen […]

Ein zukunftsfähiges Pflegekonzept erfordert mehr!

BAG SELBSTHILFE fordert weitreichendere Verbesserungen in der Pflege ohne finanzielle Zusatzbelastungen für Pflegebedürftige Düsseldorf 02. 2. 2018. In Deutschland gelten 7,5 Millionen Menschen als schwerbehindert, 2,9 Millionen sind pflegebedürftig. Nach wie vor bezahlen die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen ein großen Teil der Kosten für ihre Pflege selbst, die Pflegeversicherung hat von Anfang an nur einen […]

Neues Myasthenie Zentrum (iMZ) an UK Essen zertifiziert

Essen, 29.01.2018 – Das ließen sich auch Prof. Dr. Christoph Kleinschnitz und Prof. Dr. Schara nicht entgehen: Der Direktor der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Essen und die leitende Ärztin der Abteilung Neuropädiatrie (iMZ für Kinder und Jugendliche) freuten sich über die feierliche Übergabe der Zertifizierungsurkunde des neuen iMZ Essen (für erwachsene Patienten). Überreicht wurde […]

Patientinnen und Patienten erleben Qualitätsmängel im Krankenhaus hautnah – dennoch dürfen ihre Vertretungsorganisationen keine Qualitätskontrollen beauftragen!

Berlin, 21.12.17. Qualitätsmängel in Krankenhäusern sollen künftig entschiedener verfolgt werden – so will es der Gesetzgeber. Dazu wurde der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) verpflichtet, in einer Richtlinie u.a. zu regeln, wer den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) mit einer Prüfung der Qualität beauftragen kann. In seiner heutigen Sitzung hat der G-BA den Antrag der anerkannten Patientenorganisationen, […]

Frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2018

Vorstand und Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle bedanken sich heute für Ihr Interesse, Ihre Mitgliedschaft, Ihre jahrelange Treue zu unserem Verein und den gemeinsamen Anliegen. Die vergangenen Monate haben erneut gezeigt wie wichtig eine Interessenvertretung für unsere Krankheit, die Myasthenie in den verschiedenen Ausprägungen, ist. Der Einsatz für neue Medikamente und deren sinnvolle Anwendung, die Unterstützung von […]

Abreise „vom Winde verweht“ – Ein etwas anderer Rückblick…

Sturmtief „Herwart“ wirbelt letzten Tag des erfolgreichen Regionalleiter-Workshops vom 27.-29. Oktober 2017 gehörig durcheinander Bedröppelte Mienen am Sonntagmorgen beim Frühstück: Gerade noch hatten sich die DMG-Regionalleiter beim Workshop im Waldhotel Schäferberg in Kassel-Espenau zu den konkreten Ergebnissen am Samstag beglückwünscht und sich auf einen gemütlichen Sonntagnachmittag im Kreise der Lieben zuhause gefreut, kam die (nicht […]

Bundessozialgericht stärkt Rechte von Patienten

BAG SELBSTHILFE begrüßt das aktuelle Urteil: Bei Fristüberschreitung seitens der gesetzlichen Krankenkassen gilt Antrag als genehmigt. Düsseldorf, 8.11.2017: Nicht selten warteten Patienten bislang bis zu 12 Wochen auf einen Entscheid der gesetzlichen Krankenkassen zur Übernahme einer Behandlung. Dabei muss laut Gesetz innerhalb von drei Wochen über einen Antrag auf Kostenübernahme für eine medizinische Behandlung entschieden […]

LEMS-Wochenende – Neuer Termin steht fest!

Nachdem der zuletzt angekündigte Workshop für Lambert-Eaton-Betroffene aus Zeitgründen verschoben werden musste, steht der Ausweichtermin vom 23.-25. Februar 2018 in Berlin-Spandau nun fest! Wir freuen uns sehr, dass Prof. Dr. Andreas Meisel (Charité Berlin) als Spezialist für das Lambert-Eaton-Syndrom für einen Fachvortrag gewonnen werden konnte und Hans Rohn, 1. Vorsitzender der DMG, zur Zukunft der […]

Überaktive Blase: Mirabegron / Betmiga kommt zurück

Mitte August wird ein bekannter Arzneistoff erneut auf den deutschen Markt kommen: Mirabegron (Betmiga™ 25 und 50 mg Retardtabletten, Astellas Pharma GmbH). Der β3-Adrenozeptoragonist ist zugelassen zur Therapie von plötzlichem Harndrang, erhöhter Miktionsfrequenz und/oder Dranginkontinenz bei Erwachsenen mit überaktiver Blase (OAB). Seit Juni 2014 war das Medikament ein Jahr lang auf dem deutschen Markt erhältlich. […]